KONTAKT

PAS performing arts studio
Linda Trachsel
pas.performingartsstudio@gmail.com
+41 79 729 28 30

Postadresse: Zähringerstrasse 50, 3012 Bern.
Unterrichtslokal Einzeln: Schwarztorstrasse 83, 3007 Bern.
Gruppenkurse: Wörkshophus, Rosenweg 37, 3007 Bern.

www.performing-arts-studio.com

Telefonnummer
Telefonnummer

83 Schwarztorstrasse
Bern, BE, 3007
Switzerland

+41 79 729 28 30

PAS performing arts studio bietet Unterricht und Coachings in Gesang (Complete Vocal Technique), Schauspiel, Stimmbildung, Auftreten und Bühnenpräsenz in Bern an. Wir treten auch für Sie auf: Wir spielen mit eigenen Programmen in Theatern und für Privatanlässe aller Art. Wir moderieren, sprechen, texten und organisieren.

 

Linda Trachsel führt PAS und ist tätig als Sängerin, Schauspielerin, Kabarettistin, Gesangslehrerin, Schauspiellehrerin, Voice & Performance Coach. 

 

Wegbeschrieb:
Der Einzelunterricht findet an der Schwarztorstrasse 83 statt. Die Adresse erreicht man am besten mit Tram Nr. 6 bis Haltestelle "Brunnhof" oder Nr. 7 oder 8 bis "Kaufmännischer Verband". 

Die Gruppenkurse finden im Wörkshophus in der Musikbörse am Rosenweg 37 statt. Diese erreicht man mit dem Tram Nr. 9 oder Bus Nr. 19 bis Haltestelle "Wander"

NEWS

Neuigkeiten und Aktuelles aus PAS performing arts studio.

Neue Preise, Abos und Unterrichtszeiten

Linda Trachsel

Liebe SängerInnen

Mitte Juni habe ich erfolgreich mein Studium in Kopenhagen abgeschlossen (juhuui!) und ich freue mich, dass ich nun die 6. autorisierte CVT-Dozentin in der Schweiz bin!  Wie bereits angekündigt, werde ich im kommenden Semester etwas umstrukturieren.

Flexibles Unterrichtsangebot:
Mir ist es ein Anliegen, in der heutigen Zeit, wo wir alle ganz unterschiedliche Hobbies, Jobs und Alltagspläne haben und uns nicht mehr 100%-ig auf Termine festlegen können, ein innovatives, flexibles Unterrichtsangebot anzubieten. Nach wie vor könnt ihr alle Lektionen individuell buchen, dh. anders als bei Musikschulen können wir die Lektionen von Mal zu Mal abmachen oder im Voraus eine bestimmte Anzahl Lektionen festlegen, ohne dass ihr eine fixe Zeit immer am gleichen Tag wahrnehmen müsst. Damit gilt immer noch das Prinzip: First come, first served. 

Ab 1. September 2015 führe ich ein deshalb neues System ein. 
Wie bei zB. Buchungen von Flügen, Hotels etc. gibt es nun neu zwei Optionen abhängig von den Stornierungsbedingungen: 

  • Das ABO FLEX ermöglicht es, Lektionen jederzeit abzusagen bzw. zu verschieben. Dh. wer sich die Flexibilität soweit wünscht, dass er/sie jederzeit Lektionen verschieben kann, der muss gewillt sein, mehr für diesen Service zu bezahlen.
  • Im ABO FIX sind die vereinbarten Stunden definitiv, dh. können nicht mehr verschoben werden. Die reduzierten Preise für diese Abo's kommen also allen SängerInnen zugute, die abgemachte Stunden einhalten.

Die genauen Konditionen entnehmt ihr der Preisliste im Anhang sowie den AGB’s und unter www.performing-arts-studio.com.

Selbstverständlich könnt ihr noch bis am 31.8.15 zu den bisherigen Konditionen Abo’s buchen und ab dem 1.9.15 noch offene Lektionen von bestehenden Abos werden zu den vereinbarten Konditionen abgegolten. 

Neue Unterrichtszeiten:
Ich werde im kommenden Semester meine Unterrichtszeiten etwas einschränken müssen, da ich 2 Tage die Woche in Zürich an der Musikschule Hug unterrichte, mit einem neuen Kabarett-Programm unterwegs sein werde, Regie für eine Theaterinszenierung führen werde und und und. 

Die Unterrichtszeiten sind neu wie folgt:

  • Montag: 10 - 22 Uhr / Abend jedoch unregelmässig
  • Dienstag: 10 - 22 Uhr
  • Donnerstag: 14 - 18 Uhr
  • alle weiteren Zeiten/Tage auf Anfrage

Songwriting
Übrigens investiere ich auch weiterhin in meine Ausbildung, ich werde noch ein weiteres Jahr in Kopenhagen studieren - und zwar Songwriting. Wer also Lust hat auch in diesem Bereich mal einen Ausflug zu machen, auf den wartet schon bald ein neues Angebot. Auch stehen noch ein paar Update-Seminare in CVT an: Ich werde also weiterhin am Ball bleiben und euch mit den neusten Forschungsergebnissen über Stimme und Gesang auf dem Laufenden halten.

It’s summertime!
Damit verabschiede ich mich in die Ferien - die ersten so richtigen, laaaangen Ferien, seit ich mich vor mehr als eineinhalb Jahren selbständig gemacht habe - und freue mich in alter Frische, erholt und ausgeruht ab dem 18. August wieder mit euch zu singen! Wer schon jetzt die Stunden für danach buchen will, darf sich gerne noch diese Woche bei mir melden. Der Kalender füllt sich bereits wieder!

Nun wünsche ich allen eine tolle Sommerzeit!

Liebe Grüsse, Linda